Das Team

Der Me Made Mittwoch wird von einem Team organisiert. Wir betreuen die Beiträge und sorgen dafür, dass ihr euch verlinken könnt:

Claudia (Buntekleider
Bielefelderin, Buchhändlerin, 50plus. In den 80igern habe ich meine Kinder benäht und für mich wundervolle besonders bunte, besonders weite Gummizughosen genäht. 2009 habe ich wieder angefangen zu nähen, diesmal fast nur für mich und auch keine bunten Hosen mehr. 2011 habe ich angefangen darüber zu bloggen. Jetzt habe ich nicht nur einen gut gefüllten Schrank mit schöner, passender und bequemer Kleidung, sondern habe auch noch viele wunderbare ebenfalls nähende Frauen kennenlernen dürfen. Bekennende Seriennäherin, immer auf der Suche nach Abkürzungen.




Dodo (Dodos Beads)
Noch Nordlicht, demnächst wieder Wahlberlinerin. War begeisterte Lehrerin sowohl fremder als auch der eigenen Kinder, und ist ständig bewaffnet mit allen Sorten von Nadeln, um damit Stoffe, Wolle oder Perlen zu bändigen. Die Perlen werden sowohl wegen der Freude als auch zum Gelderwerb gebändigt, alles andere ist pure Freude am Werkeln und dem Wunsch geschuldet, sich so zu kleiden wie es ihr passt. Wenn grad keine Nadeln zur Hand sind, wird der Kochlöffel geschwungen, denn die Hände untätig zu lassen ist schier unmöglich. Alter? Ja, reichlich: 61.




Katharina (Sewing Addicted
Anfang Vierzigerin aus Deutschlands Südwesten, leidenschaftliche Selbermacherin seit Kindertagen, leidenschaftliche Musikerin seit Teenietagen, Mutter von drei Jungs, näht und strickt aber am liebsten für sich selbst. Hat schon zu Schulzeiten Klassenkameraden in Carinaschnitten erstaunt und Jahrzehnte später nach Kind 2 endlich festgestellt, dass nicht jede Frau in Jeans und Pulli passen muss. Seither dem Kleidernähen und -tragen verfallen und äußerst zufrieden damit. Schnitt- und Stoffsüchtig wie alle anderen auch und neben dem Nähen von Kleidung auch der gelegentlichen Taschen- und Quiltproduktion nicht abgeneigt.




Nina (Kleidermanie
Ich bin in Bielefeld aufgewachsen, habe zehn Jahre in Hamburg gelebt und wohne heute in Karlsruhe. Auf dem „Me Made Mittwoch“-Blog treffe ich nun aus jeder Region Deutschlands Gleichgesinnte und freue mich über den regen Austausch. Nach einem unbefriedigenden Nähkurs im Alter von 11 Jahren, hat es fast 30 Jahre gedauert bis ich mich wieder an die Nähmaschine gesetzt habe, um Kleider zu nähen. Seit 2012 hänge ich an der Nadel und nähe, nähe, nähe...




Sybille (Das Büro für schöne Dinge
Hat mit acht Jahren ihre erste Nähmaschine bekommen. Ist irgendwie in Bielefeld hängengeblieben. Vertreibt sich den Tag mit Projektleitung in der stressigsten Branche. Näht und strickt und näht dann wieder. Verfügt über einen begehbaren Kleiderschrank voll nichts anzuziehen.



Wiebke (Kreuzberger Nähte
Mittlerweile Anfang 50, überzeugte Wahlberlinerin. Seit Kindertagen begeistert von der entspannenden Wirkung des Nähens, Strickens und textilen Rumge(p)friemels. Starke Tendenz zum mutigen Murks und zur Ergebnislosigkeit. Meisterin des Unvollendeten.






Ehemalige Teammitglieder 

Lucy (Nahtzugabe
Alias Constanze, Enddreißigerin und Wahlberlinerin mit Hang zum komplizierten und zeitraubenden Einzelstück. Näht, strickt, stickt, häkelt und patcht seit der Schulzeit, hortet alte Handarbeitsbücher und freut sich, wenn sie wieder etwas Neues mit Stoff und Garn ausprobieren und darüber schreiben kann. (Und ja, sie hat bereits bemerkt, dass ihre Kamera gar keinen Sucher hat.)




Meike (Crafteln
Nach der Experimentierphase in den 80ern seit 2010 endlich-wieder-Näherin, schon-lange-zu-verschiedenen-Themen-Bloggerin, frei von Problemzonen, leidenschaftliche Odenschreiberin für dies-und-das - Hauptsache schön! und engagiert im Kampf gegen Outdoorjacken in den Fußgängerzonen und die Ver-jeans-ung der Welt. Mission: Frauen, lasst uns unseren Kopfkleiderschrank verwirklichen und die Welt rocken!




Karin (Dreikah
Kölnerin, rheinische Frohnatur seit Geburt und aus Überzeugung. Näht schnell und liebt unkomplizierte Sachen beim Nähen. Große Tendenz zu Muster und Farben. Traut sich an vieles ran und versucht nicht alles immer so ganz eng zu sehen. Hat selten einen Hang zur Perfektion. Zumindest beim Nähen. Sie näht vor allem für sich, aber auch für den Mann in ihrem Leben und zwischendurch auch gerne mal eine Tasche. Heimliche Meisterin darin, Stecknadeln in fertigen Kleidungsstücken zu plazieren, damit das Leben ja nicht langweilig wird. Nähen ist für sie Entspannung und Psychohygiene, fast immer.





 Monika (WollixundStoffix
Ein halbes Jahrhundert alt. Vom Frankenland ins Badenerland umgesiedelt. "Das mach ich selbst!" Ist mein Motto. Für die Bekleidungsindustrie sicher nicht sehr fördernd, dafür aber für die Stoffwelt. Ich nähe gerne, so richtig gerne. Ich liebe es in meinem Zimmer zu sitzen, nähen, Hörbücher hören - ich war in Hogwarts, in England, bei Rittern, Drachen - und ein Schnittteil fügt sich dem Anderen.

 



Catherine (Allures-und-Couture) 
Wenn Catherine nicht gerade nach Vintage Schnittmustern näht, sucht sie rastlos nach Schnitten und Stoffen im Netz der unbegrenzten Möglichkeiten und auf Berliner Märkten. Ihr Lebenziel ist erst dann erreicht, wenn sie 365 Kleider besitzt, so das sie jeden Tag im Jahr ein anderes anziehen kann. Sobald diese Mission etwas Zeit übrig lässt, verkleidet sie sich als Sozialwissenschaftlerin und geht arbeiten oder kümmert sich aufopferungsvoll um die Garderobe ihrer ihre Kinder. Und wenn sie dann noch eine Minute übrig hat, übt sie Agitprop im Netz.




Juli (Kirschenkind) 
Röcketragende Soziologin, Anfang 30 und ganz neu außerhalb des Rheinlands Seit 2003 nähend und glücklich, wenn auch oft im Kampf mit Schnittmusteranleitungen. In der Ecke, aus der die Schimpfwörter kommen, sitzt dann wohl sie.




Julia (eben Julia
Mitte 30, Unterfranken. Bloggt seit April 2011, familiär vorbelastet schon seit ihrer Kindheit mit Handarbeiten beschäftigt. Sie wechselt zwischen intensiven Näh- und Strickphasen, sporadisch unterbrochen durch Häkel-, Stick- oder häusliche Flickarbeiten. Es könnte natürlich noch dazu erwähnt werden, dass sie sich für einen alten Motzkopf und eine Schnäppchenjägerin hält, aber sie selbst glaubt, eine neutrale Vorstellung sei für´s erste besser, sonst vergraule sie womöglich noch ein paar Damen.




Melleni (Talentfreischön
Aus Berlin und OWL, thirtysomething. Näht seit 2007 und schreibt darüber seit Juli 2011. Broterwerb: Forschungsknecht an der Uni. Bekennende Ökotante und Vegetarierin (nicht dogmatisch). Keine nennenswerten familiären Handarbeits-Vorbelastungen, aber zwei Töchter, die manchmal auch benäht werden. Egoistische Selbstnäherin, bislang ohne weitere textile Hobbies.

Kommentare:

  1. Mädels, Danke, ihr seid super - ich freu mich drauf!

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt doch richtig vielversprechend!
    Freut mich auch!

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch, dass ihr euch gefunden habt!! ;-) Viel Spaß an der "Arbeit" und lasst es richtig krachen (nicht die Nähmaschinen)!

    Alles Gute
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Neu-Start!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  5. Lieben Dank für eure Hingabe, ich freu mich schon wie Bolle auf die vielen nächsten Mittwoche!

    AntwortenLöschen
  6. eine sehr angenehme crew. ich wünsche viel erfolg mit dem neustart.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  7. Klasse! Ich freu´ mich schon wie Bolle...

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank ihr Lieben!
    War ganz sicher eine weise Entscheidung!
    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderbare Sache und toll, dass ihr euch zusammen geschlossen habt! Freu mich schon darauf, endlich mal mitzumachen!
    LG, Ina

    AntwortenLöschen
  10. Juchhu, super!!! Und vor allem spannend!

    AntwortenLöschen
  11. das ist toll daß ihr das zusammen übernehmt - ich freu mich drauf !!

    AntwortenLöschen
  12. Ich freu mich schon so und bin gespannt, wie es mit diesem so hervorragend betuchten Team weitergeht!

    AntwortenLöschen
  13. Woohoo! Hier ist ja die Crème de la crème der Nähwelt versammelt.

    Einen guten Start wünsche ich euch! :.)

    AntwortenLöschen
  14. Jetzt schon DANKE an die Crew, toll, dass ihr das übernehmt. Ich freu mich wieder auf den Mittwoch und ganz viel Inspiration.

    LG Betty

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Vorstellungen :) Ich freu mich auf Euch und auf den neuen MMM!

    AntwortenLöschen
  16. Dann kann es ja losgehen. Auf Mittwoch dann, ich finde er könnte diesmal schneller kommen als sonst. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  17. Alles Gute für den neuen Blog! :o)

    AntwortenLöschen
  18. Ich freu mich auf spannende MMM´s. Danke euch für´s organisieren.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  19. :-) Diese Frauen bewegen die (Näh-) Welt! Ich freue mich schon und gratuliere vom ganzen Herzen zum Neueröffnung!
    LG, Kasia

    AntwortenLöschen
  20. :-) Diese Frauen bewegen die (Näh-) Welt! Ich freue mich schon und gratuliere vom ganzen Herzen zum Neueröffnung!
    LG, Kasia

    AntwortenLöschen
  21. Ich freu mich ihr Lieben-träller....-dummdidumm ich wackel mal zum Schrank und geh gucken, was ich so premierenfeiertaugliches habe :)

    AntwortenLöschen
  22. Das klingt gut, ich freue mich schon sehr auf den nächsten Mittwoch.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  23. Danke ihr Lieben!
    Ich freu mich mit den Vor-Schreiberinnen - und die 1320 Klicks nach Eröffnung des Blogs zeigen, wie groß das Interesse an und die Vorfreude auf den neuen MMM ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 1360 in den ersten zwei Stunden nach Eröffnung...

      Löschen
  24. Schön, dass es bald Mittwochs wieder was zum Schauen gibt und danke für all die Arbeit, die ihr euch damit macht! ((-;
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  25. wie schön, dass es bei dieser schönen aktion bleibt. ich werde mich auch beteilgen: die stricknadeln, glühe schon und ich habe gerade meine nähmaschine entstaubt und ein teil meines stoff-vorrats gewaschen, jetzt kann es losgehen. :)

    lg, sab

    AntwortenLöschen
  26. Freufreufreu!

    Liebes grüßchen von daxi

    AntwortenLöschen
  27. Wouw ... geballte Nähfrauenpower ... das kann ja nur super werden.

    Grüßle

    Steffi

    AntwortenLöschen
  28. Ui Mädels ich freu mich - endlich wieder MMM und dann noch so ein tolles Team im Hintergrund.

    Danke !

    AntwortenLöschen
  29. Na,das ist doch eine gute Idee! Ich freu mich drauf.

    eine gute Zeit wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  30. ... Und ich grübel die ganze Zeit, wie du Catherine das alles geschafft hast. Deswegen freu ich mich riesig, dass ihr als Team weitermacht. Ich habe viele viele Ideen und Inspiration durch den MMM bekommen. Mal schauen, vielleicht werde ich auch noch Bloggerin:))

    Also toi toi toi wünscht
    Christina (Sachsen-Anhalt)

    AntwortenLöschen
  31. ich bin begeistert und freue mich schon wieder auf die vielen, supertollen, überaus inspierierenden Kreationen.
    Und ich freue mich auf das neue "MMM-Team"
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  32. Wunderbar!!!!!

    Viele erwartungsvolle, freudige und auch dankbare Grüße aus Oberfranken ( hallo Unterfränkin ;o) ).
    Bin zwar selber keine Bloggerin, aber ich liebe Kreativblogs. Es ist, als ob man abends durch die Stadt läuft und in den hell erleuchteten Wohnungen kleine bezaubernde Ausschnitte ( Farben, Möbel, Stuck...- bin ja keine Spannerin) fremder Leben entdecken kann.
    Habe schon Einiges vom Entdeckten umgesetzt. Ich liebe übrigens das Rezept für die Clafoutis (mit Blaubeeren).

    Viele liebe Grüße an euch alle,
    Silke

    AntwortenLöschen
  33. Klasse Idee das ganze auf mehrere Schultern zu verteilen. Bin natürlich wieder dabei - soweit es meine Zeit erlaubt ;-)
    Ich wünsche dem MMM-Team einen guten Start !

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  34. Ganz ganz großartig! Ick froi mir und hab schon kribbeln im Bauch!

    AntwortenLöschen
  35. Ein tolles Team! Da kann der MMM ja kommen.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  36. ;o) dankeschön....liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  37. Super coole Idee, super cooler Blog und super cooles Team!!

    AntwortenLöschen
  38. Was für ein tolles Team! Danke, Mädels, ich freu´mich ganz doll!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  39. Wie schön, dass der MMM weitergeht! Genau richtig, eine so gute Idee auf mehrere Schultern zu verteilen. Ich freu mich schon sehr darauf, wieder mitzumachen. Danke für ein so schönen Forum.
    Mirabell

    AntwortenLöschen
  40. Finde ich GROSSARTIG!

    Euch. Das Projekt.

    Danke :)

    AntwortenLöschen
  41. Wunderbar. Mädels ich finds toll und freu mich auch drauf!

    Astrid

    AntwortenLöschen
  42. Wie schön! Ich wünsch euch ganz viel Spaß als Team und vielen, vielen Dank.

    Ich kenn euch ja nicht persönlich, würd euch aber am liebsten mal feste drücken!!!!

    Karin

    AntwortenLöschen
  43. Ich freue mich sehr! Toll was ihr macht!!!
    Danke
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  44. Eine super Lösung und wirklich ein tolles Team. Einen guten Start am Mittwoch!

    AntwortenLöschen
  45. Ich freu mich, dass ihr so ein schönes Team gefunden habt/seid und der MeMadeMittwoch vielleicht etwas vom lästigen Druck, hin zum eigentlich Freude-und-Glücksfegühl findend, verliert.
    Die Idee und bisherige Umsetzung verschiedener Mitwirkende hat mir zu vielen Ideen, neuen Idealen und einigen Kleidungsstücken verholfen, die es sonst nicht gegeben hätte.
    Mal sehen, wie es nächstes Jahr weitergeht (solange der Bauch so dick ist, werden die Ergebnisse zu kurz getragen, um ernsthaft Zeit dahin zu investieren).

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  46. Ui, da freue ich mich aber wie Bolle, dass es bald weiter geht und so tolle Vorbilder sich zusammengefunden haben um uns Nähtanten eine Platform zu geben! Vielen Dank schon mal!

    LG
    Eileen

    AntwortenLöschen
  47. Toll das es weiter geht. Jetzt brauchen wir auch keine Angst zu haben das Cat MMM-müde wird und es diese Veranstaltung nicht mehr gibt. Icke freu mir ;-). Danke an Cat und die anderen Mitstreiterinnen.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  48. Uuuuuah - aaalles schrecklich(e) Unbekannte, was? ;-) ;-) :-D

    Auch wenn uns millionenfach 'Kleidchen-naehen' vorgeworfen wird (= aber gegen 'nackig' herumlaufen haetten die doch auch etwas, oder ;-) ? ) ich freue mich auch wenn's wieder los geht.
    Vielleicht habt ihr ja Glueck und eine derzeit mich ueberkommene Blogger-Muedigkeit (= bei Cat. wohl zuviel gequasselt - ooops) rettet Euch fuer'ne ganze Weile vor mir 'Haus und Hof Senf-Lieferanten' und nicht nur fuer 5 Minuten!
    Ich kann nichts versprechen und - vor allem - und will nichts versprechen, denn meistens wenn ich was in meinem Leben versprach, wurde es schlimmer als vorher!

    Viel Glueck und Spass, Maedels; beste Idee nach MMM: geteiltes Leid/Arbeit ist halbe Arbeit - good on you!



    AntwortenLöschen
  49. PS:
    Die Bilder von Euch sind gut! Manche von Euch braeuchten eigentlich gar keine Kamera um Einem 'fest zu nageln'!
    Andere brauchen sich nicht zu wundern, wenn sie nix auf's Bild kriegen sollten, weil man unter die Bild-Linie gefallen ist beim Mitlachen!
    Echt, Leute - so ziemlich die besten Bilder von Euch selbst!

    AntwortenLöschen
  50. Ich freu mich wahnsinnig, dass der MMM wieder startet, dass es ihn überhaupt gibt und dass es Euch sieben tapferen Schreiberleins gibt, die sich des MMMs annehmen! Danke dafür!
    Ich wünsche Euch viel Spaß, starke Nerven und nicht zu viel Stress!

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  51. Ich finde es spannend, in welcher Form der neue MMM nun startet mit euch als Crew. Ich freue mich ganz arg und danke euch schon jetzt für euren Einsatz. Ihr haltet auf dieses Weise eine schöne Einrichtung "am Leben".
    lieben Gruß, Friederike

    AntwortenLöschen
  52. Juhuii,herzlichen Dank!Ihr seit supi!
    Freue mich :)
    Bis *gli*,Daniela

    AntwortenLöschen
  53. Ach wie toll ! Auch ich hatte Befürchtungen , dass der MMM nicht weitergehen würde - aber bei DEM Powerteam hier kann ja nichts mehr schiefgehen , GsD ! Ich freu mich sehr !
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  54. Ach wie schön! Ich freue mich auf viele inspirierende neue Sachen!
    Janz lieb
    Syl

    AntwortenLöschen
  55. cool und tolle Crew,
    freue mich schon auf viele MMM

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  56. ihr seid super. danke, dass ihr diesen tollen Blog managed.
    Freue mich auf die neuen Sommer/Herbst-Ideen;-)
    Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  57. Ja, ich freu mich auch und werde wann immer es geht dabei sein. Danke, dass ihr das macht:)
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  58. Herzlichen Dank an Euch, dass hier mit dem MMM weitergemacht wird. Ich hab ihn ja erst kurz vor der Sommerpause entdeckt....und schon ganz hibbelig gewartet, dass es wieder losgeht.

    Ich freu mich sehr!

    Liebste Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen
  59. Toll, dass ihr euch hier kurz vorstellt. Schöner Einstieg. Ich verfolge eure Nähkünste gern hier weiter.

    P.S.: @ Wiebke: Ende 40? (Tippfehler?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, alles richtig. Ich bin die "Mutter" der Truppe.

      Löschen
  60. Wird mir Spass machen, euch weiterzuverfolgen und, wer weiss, vielleicht auch mal mitzumachen. Grüsse aus der Materialwüste Lanzarote.

    AntwortenLöschen
  61. oh wie schön, dass das weiter geht,
    herzliche grüße von bisher stiller mitleserin

    AntwortenLöschen
  62. ein ganz großes Dankeschön an euch! freu mich schon auf die nächsten Mittwoche :-)

    herzliche Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  63. Hallo, Ihr Lieben! Kompliment für die Idee und Umsetzung. Ich befinde mich in der frühen Näh-Lernphase un freue mich über die Inspiration, die es hier geben wird. Danke!

    AntwortenLöschen
  64. Da freu ich mich jetz auch schon! :-)

    AntwortenLöschen
  65. Ich liebe eure Seite!

    Hab euch bei mir verlinkt!

    Liebe Grüße

    Anika

    AntwortenLöschen
  66. Hallo an die Crew,
    wird es eigentlich zu unserer weihnachtlichen Spendenaktion noch einen abschließenden Bericht geben?
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  67. Goede Middach...

    ... oder so ähnlich :-) --- was ich euch schon lange einmal sagen wollte, ist: was ihr da auf die Beine gestellt habt, finde ich ganz große Klasse und stellt für mich eine Quelle der Inspiration dar, in diesen schönen Zeitvertreib wieder einzusteigen.

    Liebe Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet
    von Ulrike

    AntwortenLöschen
  68. Hallo ihr Lieben,

    ich wollte mal fragen, ob die EMail-Adresse noch stimmt, weil ich euch im Januar zweimal geschrieben habe und keine Antwort kam. Da ich euch gern in meine Liste aufnehmen würde, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

    Liebe Grüße
    AnnL :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo AnnL, die emailadresse steht oben links: memademittwoch@gmail.com
      LG

      Löschen
  69. MMM gibt es nun schon so lange und dennoch habe ich es erst heute (zum 1. Mal!) geschafft, meinen Post zu verlinken.
    Toll, was ihr da auf die Beine gestellt habt.
    Viele Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  70. Liebes MMM-Team,
    könntet Ihr vielleicht mal ein Such-Widget auf dem Blog einrichten? Von vielen Näh- und Material-Tipps weiß ich immer nur noch, dass sie "irgendwo in einem der Sew-alongs auf dem MMM-Blog" waren und dann ist die Suche immer so sehr mühsam.
    Ansonsten liebe ich den MMM, aber das wisst Ihr ja...
    LG, Stefanie

    AntwortenLöschen