Mittwoch, 12. Februar 2014

Me Made Mittwoch am 12.2.2014


Willkommen zu einem weiteren winterlichen Me Made Mittwoch! Ich (Catherine von Allures-und-Couture) bin ein bekennender Wintermuffel und sehr froh, dass dieser Winter vergleichsweise mild ausfällt. Wir Berliner hatten zwar schon Eiseskälte, Schnee und Frost, doch nach dem schier endlos scheinenden Winter 2012/2013 finde ich Tagestemperarturen um 4°C nur fair. Trotzdem ist natürlich winterliche Kleidung angezeigt und heute zeige ich euch das Kostüm, das ich bei der wunderbaren AnNäherung Anfang Januar genäht habe (auf dem oberen Bild trage ich dazu noch ein Shetland Triangle Tuch aus Drops Andes in dunkelrot). Wirklich schöne Erinnerungen begleiten mich, wenn ich dieses Kostüm trage und getragen wurde es bereits sehr ausgiebig.


Der Stoff ist ein sehr weiches Wollgewebe, die Farbe kommt auf den Bildern nicht ganz perfekt raus, das grün ist vielleicht nicht ganz so blaß. Der Jackettschnitt ist Vogue 8701, den ich schon beim Kostüm-Sew-Along im letzten Herbst genäht habe. Für den Rock hatte ich keinen Schnitt mit und habe mehr oder weniger pi mal Daumen einen dahingepfuscht. Durch den schrägen Fadenlauf fällt der Rock aber sehr hübsch, auch ohne raffinierten Schnitt. Der Rock war ein tolles Gemeinschaftsding, denn weil ich nicht wirklich daran geglaubt habe, bei der AnNäherung Jackett UND Rock zu schaffen, hatte ich weder Reißverschluss noch Futterstoff dabei, bekam aber an meinem Tisch ganz unkompliziert beides geschenkt. Perfekt! Die Knöpfe sind alt und von meinem Knopfhamsterkauf auf einem französischen Flohmarkt im letzten Sommer.


Ich hab zwar inzwischen ziemlich viele schöne und passende Kostüme, aber dieses hier ist im Moment wirklich außer Konkurrenz mein absoluter Liebling. Auch wenn ich mich schon sehr auf den Frühling freue, ein Hoch auf dieses Winterkostüm!

Ich freu mich auf eure Beiträge!


Kommentare:

  1. Guten Morgen Catherine,
    geht mir wie dir, ich vermisse den Schnee, den es bis jetzt bei uns nur sehr spärlich gab, auch nicht.
    Glaube ich gern, dass das eins deiner Lieblingskostüme ist, mir gefällt es auch sehr gut. Besonders gefällt mir hier dein Stoff, grün und rot mag ich selbst sehr gern und Karo ist einfach ein hübscher Winterstoff.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. das kostüm sind einfach spitzenmäßig aus! die jacke ist super und der rock dazu wunderbar gelungen! hut ab!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, heute ein MMM in umgekehrten Reihenfolge. Ich weiß nicht, ob das Absicht oder Zufall ist, aber finde ich gut. Dein Kostüm Catherine ist sehr schön geworden!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Der Schnitt ist wieder wunderbar für Dich. Du hast eben die perfekte Kleid- und Kostümfigur. Mit dem Tuch siehst Du wunderschön aus! Lg Verena

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Catherine, endlich schaffe ich es auch mal wieder, beim MMM dabei zu sein. Dein Kostüm gefällt mir sehr gut, betont deine Figur super und ist einfach mal was anderes als das, was es sonst so an Kostümen zu sehen gibt. Das Jäckchen hat ja wirklich viele schöne Details!
    Liebe Grüße - auch an die anderen Mädels der MMM-Crew - aus Hamburg! Hella

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch nur gute Erinnerungen an dein Kostümherstellung!
    Du siehst Hank hübsch aus ( Gemüse?)
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  7. Klasse , Dein Kostüm . Du machst uns die Kostüme als alltagstaugliche Bekleidung wirklich schmackhaft ! Gut , dass ich die Vogue Jacke heut noch mal an Dir sehe , ich brauch nämlich zu einem Lieblingsrock dringend noch ein schönes Obendrüber .
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  8. Ach was bist du wieder chic. Sowohl in Natura als auch auf den Fotos gefällt mir dein Kostüm sehr. Die umgekehrte Reihenfolge der Bilder/Beiträge heute finde ich ne Gute Idee!
    LG karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Catherine. Dein Kostüm gefällt mir sehr sehr gut. Das ganze habe ich ja in Bielefeld gesehen. Der Schnitt des Jackets ist wunderbar, war ja von dir auch flux genäht. Den Stoff fand ich etwas dunkel und trotzdem schön, aber mit der roten Strumpfhose finde ich das superklasse.
    Ach ja, die letzten kommen zuerst, finde ich nicht nur witzig sondern auch praktisch, muß ich nicht immer so weit runterscrallen wenn ich immer wieder mal reinschaue was es neues gibt. Sondern sehe immer gleich die "Neuen" und nicht die "Alten". von mir aus könnte das so bleiben. Ist einfach praktisch.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja echt genial mit der neuen Verlinkung, super Idee!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaube ich habe in Bielefeld nicht oft genug gesagt wie sehr mit das Kostüm gefällt und hole dies hiermit nach. Besonders gut gefallen mir die Knöpfe auf dem Revers, und die Jacke hat einfach auch einen tollen Schnitt (und passt dir exzellent).

    Dass du dann auch noch einen Rock mal so nebenher dazu nähst, hat mich schon beeindruckt, zumal er einfach von der Form her sehr gut zur Jacke passt. Schick! Auch ohne Gamsbart ;)

    Die Verlinkung gefällt mir gut so. Ein bisschen Abwechslung schadet nix. Zum Angucken ist es sowieso angenehmer, weil die "Neuen" dann immer oben sind, man scrollt sich nicht wund.
    Liebe Grüße! frifris

    AntwortenLöschen
  12. Das Kostüm sieht toll aus an Dir. Die Knöpfe am Revers sehen super aus und auch die Saumkante ist spannend. Noch schnell einen Rock dazu aus dem Ärmel zu schütteln... Und besonders gefallen mir die Strumpfhosen. Ich bin gerade auf der Suche nach welchen in Knallrot und einem weichen Rot wie die Deinen.
    Lieben Gruss Heike

    AntwortenLöschen
  13. Bin zwar spät dran, aber: ein herrliches Kostüm! Steht dir so gut und wunderbar kombiniert mit rot. Sehr sehr schön. Ich glaube, ich möchte auch eins...

    AntwortenLöschen